headerphoto

- - - NEWS - - -

2014/15

Schuljahr 2014/15:

 

Metallworkshop bei Fa. Horn

 

Alle reden davon, wir tun es! Gelebte Kooperation Schule –Wirtschaft

Am Donnerstag hatten die Schüler des Fachbereiches Metall der PTS-Birkfeld die Möglichkeit in der Lehrwerkstätte der Firma Horn in Ratten zu arbeiten.

Ing. Markus Horn, der Firmenchef persönlich, zeigte den interessierten Burschen die verschiedenen Abteilungen, die neuesten Maschinen und das vollautomatisierte Hochregallager.

Anschließend begannen, nach einem feinen Imbiss, die Workshops. Schweißen mit dem Simulator, MIG-und MAG-Schweißen, Drehen und mechanischen Bearbeitung standen auf dem Programm. Nach zweieinhalb Stunden intensiver Arbeit und einem Schnitzel, wurde Resümee gezogen: Alle Beteiligten waren sich einig, dass viel gelernt wurde und junge Menschen einen der Leitbetriebe unserer Region kennenlernen durften.

Vielen herzlichen Dank an Ing.Markus Horn und Andreas Scharler, den Leiter der Lehrwerkstätte.

 

Elisabeth Weirer-Brosch

   zurück

Weitere Bilder findet ihr in unserer Dropbox!   

 

Weihnachtsfeier am 19.12.2014

 Weihnachtsfeier 19.12.2014  zurück

Bilder von unserer gelungenen Weihnachtsfeier am 19.12.2014 findet ihr in der Dropbox!

 

Praxis bei der Fa. Step

 

Praxis statt Schule stand am 25.11.2014 für insgesamt 5 Schüler des Fachbereiches Elektro der PTS Birkfeld am Stundenplan .

Diese hatten einen Vormittag lang die Möglichkeit in die reale Welt der Elektrotechnik hineinzuschnuppern.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Mess- Steuer- und Regelungstechnik, durften die Schüler an einem konkreten Auftrag der Firma STEP mitarbeiten. Unter der professionellen Anleitung von Herrn Ing. Peßl galt es viele knifflige Aufgaben - von der Planung bis hin zur Programmierung - zu lösen.

Auch die Lehrlinge der Firma STEP - vor einigen Jahren selber noch Schüler der PTS Birkfeld - ließen sich bei ihrer Arbeit gerne über die Schulter schauen!



zurück

Stars of Styria

 
Stars of Styria in der WK Weiz

Die besten der Besten wurden im großen Saal der Wirtschaftskammer in Weiz am 28. Oktober geehrt. Bereits zum 8. Mal haben ausgezeichnete Lehrlinge diese Ehrung erfahren.

Mehr als 10 dieser tollen jungen Leute sind Abgänger der PTS Birkfeld. Frau Dir. Weirer-Brosch freut sich mit ihnen und ihren Familien und Lehrherren.


Wir gratulieren allen sehr, sehr herzlich!

Link


zurück

Nina Habe von der Malerinnung

stellte alle Berufe im Bereich Malen und Beschichten sehr anschaulich dar und zeigte anhand der eigenen Berufslaufbahn was mit Engagement alles möglich ist.

Nina Habe
  zurück

RHI Breitenau am 30.10.2014

Werksleiter Thomas Drnek vom RHI-Werk Breitenau, Frau Sabine Hutterer als Lehrlingsverantwortliche sowie ein Lehrling (Stefan) haben uns am Donnerstag besucht und in einem Vortrag über die Lehre bei der Firma, Tätigkeitsfelder, Berufe und Aufstiegsmöglichkeiten informiert.
Lehrlinge in den Bereichen Maschinenbautechniker, Anlagen- Betriebstechniker und Chemielabortechniker werden aufgenommen!

 RHI Breitenau  mehr Fotoszurück

Techniktag am 25.9.2014

 Vertreter und Lehringsverantworliche der Firmen Magna, Andritz Hydro, PichlerWERKE, Porsche und Step waren bei uns im Haus zu Gast und informierten unsere Schüler über Berufe, Aufstiegsmöglichkeiten, Tätigkeiten und auch Lehre mit Matura!   mehr Fotoszurück

Exkursion Fa. Herbitschek am 16.9.2014

Auch in diesem Jahr wurden wir von der Fa. Herbitschek zum "Skills explorer day" eingeladen. Viele verschiedene Berufe und zugehörigen Tätigkeiten konnten von unseren Schülern ausprobiert und erfragt werden.

Nochmals vielen Dank an die Firmenleitung!

 Exkursion Fa. herbitschek  mehr Fotoszurück

Exkursion Fa. Strobl am 18.10.2014

Auch von der Fa. Strobl wurden wir eingeladen ...

   mehr Fotoszurück

Exkursion Wellness-Hotel Bauernhofer: Ein kurzer Bericht (Michaela Kamper)


Am 23. September 2014 ging es für die Fachgruppen „Tourismus und Wellness“ sowie „Medien und Dienstleistungen“ auf die Brandlucken. Am Programm stand eine Exkursion ins 4 Sterne Wellnesshotel „Bauernhofer“.
Bei einer sorgfältig geplanten Führung wurde das gesamte Haus, angefangen von den komfortablen
Zimmern bis hin zum Wellnessbereich, besichtigt. Um die Verspannungen, ausgelöst vom stressigen Schulalltag, zu reduzieren, wurde der/die ein/e oder andere Schüler/in sogar massiert.
Angekommen in der Küche ging es richtig los: beim Frittaten backen konnten die Schüler/Innen zeigen,
was sie konnten.
Im Gastzimmer wurden die Jugendlichen von den sehr freundlichen Mitarbeiter/Innen instruiert, sodass sie einen schönen Mittagstisch decken konnten.
Zu guter Letzt wurden die Schüler/Innen samt Begleitlehrerinnen auf ein köstliches 3-gängiges Mittag-
essen eingeladen.

Der Ausflug hat allen sehr großen Spaß gemacht und man konnte neue und nützliche Erfahrungen
sammeln.

 Exkursion Bauernhofer mehr Fotoszurück