headerphoto

- - - NEWS - - -

2015/16


Schuljahr 2015/16:

 
   

Wandertag am 5.7. nach Miesenbach

 

.

 

Manchen war`s zu wenig nass ...

zurück

   
   
   
   
   

Münchenexkursion 27.6 bis 1.7:

 
   
   

 

 

 
 

zurück

Sommersportwoche in Ossiach :

 

Vom 27. Juni bis. 1. Juli 2016 waren 23 Schülerinnen und Schüler der PTS Birkfeld mit den beiden Lehrenden Burgi Katzer und Jan-Niklas Vandenberg auf Sommersportwoche in Kärnten am Ossiacher See.
Das Wetter war während der Schulveranstaltung wunderbar und passte perfekt, um im warmen See zu schwimmen. Das Training mit den Sportlehrern war für uns überaus spannend. Dabei konnten wir neue Erfahrungen in neuen Sportarten wie Reiten, Segeln, Tauchen, Mountainbiken, Beachvolleyball, Tennis oder Aerobic machen.

In der Freizeit wurden folgende Tätigkeiten durchgeführt: Schwimmen, Bananenbootfahren, Radfahren, Tischtennis und Volleyball.

Die Appartements waren sehr schön, hatten einen großen Balkon und die gesamte Sportanlage im Sonnenresort in Ossiach ist sehenswert. Die Sommersportwoche ist eine gelungene Schulveranstaltung, die Unterhaltung, Schulausklang, freudige Momenten und Sportlichkeit verknüpft.

 

 

Jessica Ebenbauer

Schülerin der PTS Birkfeld Fotos folgen!

 
   

Afrikahilfeprojekt „Ziegen, Esel und Hühner":

 

PTS-Birkfeld kauft 20 Ziegen für Burundi

Mit einer Ziege, hat eine Familie in Burundi Nahrung für den Eigenbedarf und zum Verkaufen am Markt. Gemeinsam mit der Young Caritas Steiermark haben die SchülerInnen und LehrerInnen der Polytechnischen Schule Birkfeld in diesem Jahr 20 Ziegen für Burundi und 20 Hühnerscharen für Äthiopien kaufen können. Es ist ein kleiner Tropfen auf den heißen Stein, der auch dazu beitragen kann, den Menschen in Afrika eine Perspektive im eigenen Land zu bieten.

 
 

zurück

Exkursion LEOBEN – VORDERNBERG – OBERKAPFENBERG am 24. Mai 2016

 
   

Am 24. Mai 2016 unternahmen alle drei Schulklassen der PTS Birkfeld eine ganztägige Exkursion in die Obersteiermark. Alle Schülerinnen und Schüler, die von insgesamt acht Lehrpersonen begleitet wurden, besuchten zunächst in der Leobener Kunsthalle die Ausstellung „Rohstoffe sind Zukunft“. Dabei stand – bei vorerst regnerischem Wetter – der komplette Rohstoffkreislauf unterschiedlicher Rohstoffe zum Thema. Initiiert wird die mehrmonatige Ausstellung von der Montan-Universität Leoben, die die Gewinnung, Aufbereitung und Weiterverarbeitung von Rohstoffen und Werkstoffen beleuchtet – darunter sind beispielhaft das Mobiltelefon und die Metallerzeugung nennenswert.

Nach dem Besuch in Leoben teilte sich die Exkursion in zwei Schwerpunkte – unterdessen besserte sich das Wetter zu einem kühlen, jedoch sonnigen Frühlingstag. Eine Teilnehmergruppe besuchte die imposante Burganlage Oberkapfenberg. Das heutige Bauensemble stammt aus der Zeit des 16. Jahrhunderts. Für die Jugendlichen standen eine Burgführung der ursprünglich mittelalterlichen Wehranlage und eine Inszenierung eines frühneuzeitlichen Gerichtsprozesses im Vordergrund. Gleichzeitig konnte ein sonniger Ausblick über das Mürztal genossen werden. Die zweite Gruppe erhielt in Vordernberg im Verlauf einer zweistündigen Führung Einblicke in das einzigartige „Hochofenmuseum Radwerk IV“. Die originalgetreue Anlage, die um 1850 im klassizistischen Baustil errichtet und nach der Schließung 1911 dem Verfall preisgegeben wurde, bietet nach der Restaurierung im Jahre 1959 detaillierte Szenen in der habsburgischen Eisenerzeugung. Erzherzog Johann von Österreich bot mit seinen frühen Reformen entsprechenden Anstoß für eine zeitgemäße Eisenindustrie. Gleichzeitig zeigt der Museumsbesuch die Dimension der beschwerlichen und lebensgefährlichen Arbeit in einem Hochofen des 19. Jahrhunderts auf. Das denkmalgeschützte Radwerk IV ist übrigens das weltweit einzige Museum seiner Art.

Mit zahlreichen Eindrücken, Erfahrungen und Wissensvermittlungen ging ein ereignisreicher Exkursionstag der PTS Birkfeld zu Ende. Danke gilt allen Beteiligten und Museumsguides in Leoben, Oberkapfenberg und Vordernberg.

 
   

Aufnahmeprüfung PICHLERwerke

 

Am 8.3. fand wieder die Aufnahmeprüfung der PICHLERwerke im E-Labor der PTS Birkfeld statt. Schüler und interessierte konnten an diesem Tag sowohl ihr theoretisches Wissen als auch praktische Fertigkeiten unter Beweis stellen.

Fotos folgen!

 

Elektro - Praxis mit PICHLERwerke an der Schule

 

Am 25.2.2016 baute Herr Rosenberger - Lehrlingsbeauftragter der Fa. PICHLERwerke mit unseren Schülern im E-Labor 7 vollständige E-Wohnungsverteilerkästen. Auf Genauigkeit, Einhaltung der Normen und natürlich eine korrekte Funktion wurde Wert gelegt!

Vielen Dank!

 

 
 

zurück

Elektro - Praxistag bei Firma Step

 

Am 24.02.2016 besuchte die Elektrogruppe des PTS Birkfeldund der LFS Kirchberg am Walde die Firma STEP GmbH in Gasen.

Die Schüler hatten einen Vormittag lang die Möglichkeit in die reale Welt der Elektro- und Automatisierungstechnik hineinzuschnuppern.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, wurde das Aufgabengebiet der Fachleute und Techniker bei STEP näher hinterleuchtet.

Unter der professionellen Anleitung von Herrn Ing. Peßl galt es viele knifflige Aufgaben - von der Theorie bis hin zur Praxis - zu lösen.

Nochmals vielen Dank!

 
 

zurück

Faschingsdienstag

 
   

Faschingsdienstag

 
 

zurück

Tag der offenen Tür

 

Auch in diesem Jahr hatten wieder an die 150 SchülerInnen der umliegenden NMS sowie teilweise deren Eltern die Möglichkeit unsere Schule zu besuchen...

 

 
 

zurück

Mikroskop von Leeuwenhoek

 

 

Die SchülerInnen des Fachbereiches „Metall" arbeiten an einem Projekt, in dem sie das erste Mikroskop aus dem 18. Jahrhundert nachbauen. Die SchülerInnen planten, zeichneten, fertigten und präsentierten nun die Ergebnisse bei einer großen Projektpräsentation in Bruck an der Mur. In den nächsten Wochen wird noch weiter an den Mikroskopen gearbeitet und schließlich ein Glasbläser besucht, der bei der Herstellung der Linsen behilflich ist.

 

Leeuwenhoek_06.jpg

Leeuwenhoek_01.jpg

Leeuwenhoek_02.jpg

Leeuwenhoek_03.jpg

Leeuwenhoek_04.jpg

Leeuwenhoek_05.jpg

Leeuwenhoek_07.jpg

Leeuwenhoek_08.jpg

Leeuwenhoek_09.jpg

Leeuwenhoek_10.jpg

Leeuwenhoek_11.jpg

Leeuwenhoek_12.jpg

Leeuwenhoek_13.jpg

Leeuwenhoek_14.jpg

Leeuwenhoek_15.jpg

Leeuwenhoek_16.jpg

Leeuwenhoek_17.jpg

Leeuwenhoek_18.jpg

Leeuwenhoek_19.jpg

Leeuwenhoek_20.jpg

 

Futsal-Poly-Cup Region Ost

 

 

Am Donnerstag, dem 28. Jänner 2016, fand unter der Leitung des Sportpädagogen Walter Hochrein in der Gleisdorfer Sporthalle (NMS Gleisdorf) das regionale Futsal-Turnier Ost für Polytechnische Schulen statt.


Ausführlicher Bericht hier!

zurück

Jugendbillardtournier in Gleisdorf

 

 

Am Montag, dem 28. Dezember 2015, fand das 3. Jugendinklusionsbillardturnier im Gleisdorfer Poolbillardclub Union Lucky Shot statt. An diesem landesweit einzigartigen Turnier nahmen insgesamt sieben Jugendliche teil, die ihr umfassendes Können mit dem Billardqueue unter Beweis stellten.
PTS Birkfeld: 2.Platz: Mathias Rieger, 3. Platz: Stefan Lackner

Wir gratulieren!

 
   

Ausführlicher Bericht hier!

zurück

   

Weihnachtsfeier am 22.12.2015

 

Weihnachtsfeier 2015

 
   

Bilder von unserer Weihnachtsfeier

 
 

zurück

E-Workshop an der NMS Birkfeld

 

 

 
   

Am 16. 12. gab es in den 3. Klassen der NMS Birkfeld einen Elektro – Workshop. Die SchülerInnen des Elektro-Fachbereiches der PTS Birkfeld und die Firma PICHLERwerke Weiz ermöglichten den SchülerInnen theoretische und praktische Einblicke in die Elektrotechnik.

Herr Rosenberger (Lehrlingsausbilder PICHLERwerke) fertigte mit den Schülern ein attraktives „Elektromännchen“ und informierte über Ausbildung und die Aufstiegsmöglichkeiten sowie Lehre mit Matura.

Die Schüler der Elektrogruppe der PTS Birkfeld arbeiteten mit der jeweils anderen Hälfte der Klasse, indem sie Grundschaltungen der Elektrotechnik mit dem Elektrobaukasten gemeinsam experimentell entwickelten. Von einer einfachen Ein/Aus Schaltung bis zu komplexen Schützschaltungen mit Selbsthaltung und Polwender.

Die TeilnehmerInnen ließen sich nicht abschrecken und es wurde so manche schlummernde Begabung entdeckt!

 
   
 

zurück

Unsere Schüler und wir in der ersten Schulwoche:

 
   

 
 

zurück

   

Besuch von der Firma RHI Breitenau

RHI

Am 29. Oktober hatten wir wieder Besuch vom Werksleiter Thomas Drnek der Firma RHI in der Breitenau. ...

   
 

Exkursion zur Tischlerei Edelseer

 
 

Unsere Schüler bei der Firma Edelseer

 

 

Exkursion zur Fa. Herbitschek

 
 
  zurück
Auch in diesem Jahr ...  
   

Exkursion Fa. Bauernhofer

 
 
  zurück

Im Rahmen der Schuleingangsphase machte der Fachbereich Tourismus der PTS Birkfeld eine Exkursion in das 4 Sterne Hotel Bauernhofer auf der Brandlucken.

Die Schüler und Schülerinnen hatten die Möglichkeit, einen Hotelbetrieb aus nächster Nähe zu betrachten und auch selbst Hand an zu legen. In der Küche, im Service als auch im Wellnessbereich hatten die interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen zu sammeln. Die bemühten und kompetenten Mitarbeiter standen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.Zu guter Letzt konnten die Mädchen und Burschen ein selbstgekochtes und köstliches 3-gang menü verzehren.

Ein gelungener Ausflug!

 
   

Tag des Handels

 
Text folgt zurück
   

Techniktag an der PTS Birkfeld

 

 

Am 22.9.2015 hatten wir in unserer Schule Besuch von den Lehrlingsverantwortlichen folgender Firmen:

  • Herr Bloder von der Andritz Hydro
  • Frau J.Michl von Porsche Österreich
  • Herr Grüner u. Herr Sindler von Magna Presstec
  • Herr Rosenberger von den PICHLERwerken
  • Frau Pölzl von der Fa. Step
  • Herr Salegger und Herr Rosenberger von der Fa. ERS
  • Herr Moldovan und Herr Wirth von der Fa. Sajowitz

Bei den Vorträgen der einzelnen Firmen an diesem Vormittag konnten sich unsere Schüler nicht nur ein Bild von den angebotenen Lehrberufen machen, mit Lehrlingen sprechen und auch selbst Hand anlegen, sondern auch die jeweilige Anforderungen und Aufstiegsmöglichkeiten aus erster Hand erfahren.

Wir bedanken uns nochmals für den informativen Vormittag sowie für die vielen mitgebrachten Apparate, Bauteile und Werkzeuge die uns das jeweilige Berufsbild näherbrachten!

zurück

Exkursion zur Fa. Strobl

 
 
  zurück
Text folgt  
   

 

Metallworkshop bei Fa. Horn

 
 
  zurück
Text folgt  
   

Ligia Teamtraining am Schulanfang

 
 
  zurück
Text  
   
   

 

 

 

 

 

Rückblick Schuljahr 2014/15:

 

Metallworkshop bei Fa. Horn

 

Alle reden davon, wir tun es! Gelebte Kooperation Schule –Wirtschaft

Am Donnerstag hatten die Schüler des Fachbereiches Metall der PTS-Birkfeld die Möglichkeit in der Lehrwerkstätte der Firma Horn in Ratten zu arbeiten.

Ing. Markus Horn, der Firmenchef persönlich, zeigte den interessierten Burschen die verschiedenen Abteilungen, die neuesten Maschinen und das vollautomatisierte Hochregallager.

Anschließend begannen, nach einem feinen Imbiss, die Workshops. Schweißen mit dem Simulator, MIG-und MAG-Schweißen, Drehen und mechanischen Bearbeitung standen auf dem Programm. Nach zweieinhalb Stunden intensiver Arbeit und einem Schnitzel, wurde Resümee gezogen: Alle Beteiligten waren sich einig, dass viel gelernt wurde und junge Menschen einen der Leitbetriebe unserer Region kennenlernen durften.

Vielen herzlichen Dank an Ing.Markus Horn und Andreas Scharler, den Leiter der Lehrwerkstätte.

 

Elisabeth Weirer-Brosch

 
 
  zurück
Weitere Bilder findet ihr in unserer Dropbox!  
   

Weihnachtsfeier am 19.12.2014

 
Weihnachtsfeier 19.12.2014  
  zurück

Bilder von unserer gelungenen Weihnachtsfeier am 19.12.2014 findet ihr in der Dropbox!

 

Praxis bei der Fa. Step

 

Praxis statt Schule stand am 25.11.2014 für insgesamt 5 Schüler des Fachbereiches Elektro der PTS Birkfeld am Stundenplan .

Diese hatten einen Vormittag lang die Möglichkeit in die reale Welt der Elektrotechnik hineinzuschnuppern.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung in die Mess- Steuer- und Regelungstechnik, durften die Schüler an einem konkreten Auftrag der Firma STEP mitarbeiten. Unter der professionellen Anleitung von Herrn Ing. Peßl galt es viele knifflige Aufgaben - von der Planung bis hin zur Programmierung - zu lösen.

Auch die Lehrlinge der Firma STEP - vor einigen Jahren selber noch Schüler der PTS Birkfeld - ließen sich bei ihrer Arbeit gerne über die Schulter schauen!










































zurück

Stars of Styria

 
Stars of Styria in der WK Weiz

Die besten der Besten wurden im großen Saal der Wirtschaftskammer in Weiz am 28. Oktober geehrt. Bereits zum 8. Mal haben ausgezeichnete Lehrlinge diese Ehrung erfahren.

Mehr als 10 dieser tollen jungen Leute sind Abgänger der PTS Birkfeld. Frau Dir. Weirer-Brosch freut sich mit ihnen und ihren Familien und Lehrherren.


Wir gratulieren allen sehr, sehr herzlich!

Link













































zurück

Nina Habe von der Malerinnung

stellte alle Berufe im Bereich Malen und Beschichten sehr anschaulich dar und zeigte anhand der eigenen Berufslaufbahn was mit Engagement alles möglich ist.

Nina Habe
 
  zurück

RHI Breitenau am 30.10.2014

Werksleiter Thomas Drnek vom RHI-Werk Breitenau, Frau Sabine Hutterer als Lehrlingsverantwortliche sowie ein Lehrling (Stefan) haben uns am Donnerstag besucht und in einem Vortrag über die Lehre bei der Firma, Tätigkeitsfelder, Berufe und Aufstiegsmöglichkeiten informiert.
Lehrlinge in den Bereichen Maschinenbautechniker, Anlagen- Betriebstechniker und Chemielabortechniker werden aufgenommen!

 
RHI Breitenau  
mehr Fotos zurück

Techniktag am 25.9.2014

 
Vertreter und Lehringsverantworliche der Firmen Magna, Andritz Hydro, PichlerWERKE, Porsche und Step waren bei uns im Haus zu Gast und informierten unsere Schüler über Berufe, Aufstiegsmöglichkeiten, Tätigkeiten und auch Lehre mit Matura!  
 
mehr Fotos zurück

Exkursion Fa. Herbitschek am 16.9.2014

Auch in diesem Jahr wurden wir von der Fa. Herbitschek zum "Skills explorer day" eingeladen. Viele verschiedene Berufe und zugehörigen Tätigkeiten konnten von unseren Schülern ausprobiert und erfragt werden.

Nochmals vielen Dank an die Firmenleitung!

 
Exkursion Fa. herbitschek  
mehr Fotos zurück

Exkursion Fa. Strobl am 18.10.2014

Auch von der Fa. Strobl wurden wir eingeladen ...

 
 
mehr Fotos zurück

Exkursion Wellness-Hotel Bauernhofer: Ein kurzer Bericht (Michaela Kamper)


Am 23. September 2014 ging es für die Fachgruppen „Tourismus und Wellness“ sowie „Medien und Dienstleistungen“ auf die Brandlucken. Am Programm stand eine Exkursion ins 4 Sterne Wellnesshotel „Bauernhofer“.
Bei einer sorgfältig geplanten Führung wurde das gesamte Haus, angefangen von den komfortablen
Zimmern bis hin zum Wellnessbereich, besichtigt. Um die Verspannungen, ausgelöst vom stressigen Schulalltag, zu reduzieren, wurde der/die ein/e oder andere Schüler/in sogar massiert.
Angekommen in der Küche ging es richtig los: beim Frittaten backen konnten die Schüler/Innen zeigen,
was sie konnten.
Im Gastzimmer wurden die Jugendlichen von den sehr freundlichen Mitarbeiter/Innen instruiert, sodass sie einen schönen Mittagstisch decken konnten.
Zu guter Letzt wurden die Schüler/Innen samt Begleitlehrerinnen auf ein köstliches 3-gängiges Mittag-
essen eingeladen.

Der Ausflug hat allen sehr großen Spaß gemacht und man konnte neue und nützliche Erfahrungen
sammeln.

 
Exkursion Bauernhofer  
mehr Fotos zurück